Der Hochzeitstanzlehrer

image

Andre Kasel

Ob klassisch – modern oder ganz Eigen choreographiert. In einer Privatstunde können Sie eine Menge erreichen, auch noch kurz vor der Hochzeit. Empfohlen wird ca. 3 Monate vor dem Termin einen klassischen Hochzeitstanzkurs (Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox und Foxtrott) zu belegen. Wer seinen Eröffnungstanz aber nicht mit den o.g. Tänzen durchführen, sondern seiner Hochzeitsgesellschaft eine besondere Überraschung bieten möchte, der liegt mit der modernen Version (American Wedding Surprise) genau richtig und voll im Trend. In einem Beratungsgespräch gehen wir auf Ihre Wünsche und Vorhaben ein und finden gemeinsam eine Lösung.

Eine Privatstunde können Sie jederzeit über das Kontaktformular oder per E-Mail andrekasel@t-online.de mit uns abstimmen.

NEU! in Kürze hier. Der begleitende Online Tanzkurs